Unsere Öffnungszeiten: Mo-Fr 07:30 – 12:30 und 15:00 – 18:30 / Sa 08:30 – 14:00 / So (und Feiertags): Ruhetag

So finden sie zu uns

Ein Hinweis für alle Navibesitzer vorweg:

Da wir in der Nähe eine große Baustelle haben, beachten Sie bitte unsere Anfahrtsbeschreibung! Ihr Navigationssystem wird Sie ggf. nicht um die Baustelle herum leiten.

Ovelgönner Moor 2 in 21614 Butehude ist auch in manchen Navigationssystemen nicht berücksichtigt.

Aus Hamburgs Süden:

Folgen Sie der B73 in Richtung Cuxhaven. Hinter der Ortschaft Neu Wulmstorf wird die B73 dann einspurig. Nach einem kurzen Waldstück biegen Sie dann an einer Ampelkreuzung rechts ab und fahren weiter immer geradeaus Richtung Rübke, wie ausgeschildert. Nun haben Sie es fast geschafft – in 5 Minuten sind Sie bei uns. Nach dem Ortsschild Rübke die erste Möglichkeit links abbiegen – in die Buxtehuder Straße. Dann weiter gerade aus Richtung Buxtehude. Am Ortsausgang von Rübke kommt eine scharfe Linkskurve und dann eine Brücke. An der nächsten Rechtskurve fahren Sie bitte geradeaus auf einen Feldweg. Diesem folgen Sie und biegen an der nächsten Möglicheit links ab. Nach ein paar hundert Metern kommt eine T-Kreuzung. Hier biegen Sie links und gleich danach noch einmal links ab. Dies ist bereits die Einfahrt zum Hundehof. Sie können auf dem Gelände vor den Freiläufen parken.

Durch eine Baustelle, ist z.Zt. leider keine andere Zufahrt zu unserem Gelände möglich.

Über die A7:

Nehmen Sie die Abfahrt Heimfeld und fahren auf der B73 weiter in Richtung Cuxhaven. Hinter dem Ortsteil Neu Wulmstorf wird die B73 dann einspurig und nach einem kurzen Waldstück biegen Sie an der nächsten Ampel rechts auf die Umgehungsstraße und folgen der Beschilderung Richtung Rübke. Nach dem Ortsschild Rübke die erste Möglichkeit links abbiegen – in die Buxtehuder Straße. Dann weiter gerade aus Richtung Buxtehude. Am Ortsausgang von Rübke kommt eine scharfe Linkskurve und dann eine Brücke. An der nächsten Rechtskurve fahren Sie bitte geradeaus auf einen Feldweg. Diesem folgen Sie und biegen an der nächsten Möglicheit links ab. Nach ein paar hundert Metern kommt eine T-Kreuzung. Hier biegen Sie links und gleich danach noch einmal links ab. Dies ist bereits die Einfahrt zum Hundehof. Sie können auf dem Gelände vor den Freiläufen parken.

Durch eine Baustelle, ist z.Zt. leider keine andere Zufahrt zu unserem Gelände möglich.

Über die A1:

Nehmen Sie die Abfahrt Rade und begeben Sie sich auf die die B3 nach Cuxhaven. In Elstorf biegen Sie gemäß Beschilderung in Richtung Neu Wulmstorf nach rechts ab. Dann immer weiter bis nach Neu Wulmstorf. Die Wulmstorfer Str. kreuzt dann wieder die B73. Biegen Sie nun links auf die B73 (Cuxhavener Str.) ab und fahren Richtung Buxtehude. Nach einem kurzen Waldstück biegen Sie an der nächsten Ampel rechts auf die Umgehungsstraße und folgen der Beschilderung Richtung Rübke.

Nach dem Ortsschild (Rübke) die erste Möglichkeit links abbiegen – in die Buxtehuder Straße.

Dann weiter gerade aus Richtung Buxtehude. Am Ortsausgang von Rübke kommt eine scharfe Linkskurve und dann eine Brücke. An der nächsten Rechtskurve fahren Sie bitte geradeaus auf einen Feldweg. Diesem folgen Sie und biegen an der nächsten Möglicheit links ab. Nach ein paar hundert Metern kommt eine T-Kreuzung. Hier biegen Sie links und gleich danach noch einmal links ab. Dies ist bereits die Einfahrt zum Hundehof. Sie können auf dem Gelände vor den Freiläufen parken.

Durch eine Baustelle, ist z.Zt. leider keine andere Zufahrt zu unserem Gelände möglich.

Aus Buxtehude und Umgebung:

Sie haben es leicht. Fahren Sie über die Rübker Str. Richtung Rübke. Nach der zweiten Brücke kommt zunächst auf der linken Seite ein Hof und dann eine scharfe Linkskurve. IN dieser Linkskurve biegen Sie RECHTS ab auf einen Feldweg. Diesem folgen Sie und biegen an der nächsten Möglichkeit links ab. Nach ein paar hundert Metern kommt eine T-Kreuzung. Hier biegen Sie links und gleich danach noch einmal links ab. Dies ist bereits die Einfahrt zum Hundehof. Sie können auf dem Gelände vor den Freiläufen parken.

Durch eine Baustelle, ist z.Zt. leider keine andere Zufahrt zu unserem Gelände möglich.

Sollten bei der Anfahrt dennoch Probleme auftauchen, rufen Sie uns einfach an.

Damit wir uns für Sie und Ihren Hund genug Zeit nehmen können und nicht gerade mit der Fütterung oder Pflege der Tiere beschäftigt sind, vereinbaren Sie bitte einen Kennenlern-Termin.